Josef Taucher. Malerei. Erinnerung.


Josef Taucher | Poetische Beschreibung.



   ERINNERUNG

 

Ich bewege mich

In meiner Malerei

Seit fast 40 Jahren

Entlang einer dreidimensionalen Spirale,

Deren Achse der „Berg“ ist.

Es ist wie im kristallinen Gitter

z.B. des Quarzes,

In dem die SiO4-Tetraeder

Eine links- oder rechtsdrehende Spirale bilden.

Ich erreiche

Nach einer ganzen Umdrehung

Für die ich unterschiedlich

Lang brauche

Wieder denselben Punkt.

Nur eben eine Drehung höher.

Es ist mir nicht mehr möglich

Ein Bild zu wiederholen,

Welches ich vor einigen Jahren gemalt habe.

Was auch ganz ohne Sinn wäre.

Ich weiß nicht,

Wie viele Drehungen

Ich noch machen kann.

Das Leben dient

Ausschließlich

Der Sammlung

Von Erinnerung.

   MEMORY

I move

In my painting
For almost 40 years
Along a three-dimensional spiral,
Whose axis is the "mountain".
It is as in the crystalline gride
e.g. the quartz,
In which the SiO4-tetrahedra
Form a left or right turn.
I reach
After a whole Revolution
For which I differ
Long time
Again the same point.
Just a twist higher.
It is no longer possible for me
To repeat an image,
Which I painted a few years ago.
Whatever would be meaningless.
I do not know,
How many twists
I can still make.
Life serves
Exclusively
The collection
From Memory.

Josef Taucher, Erinnerung. Aus: Unveröffentlichte lyrische Erinnerungen an die Kletterjahre um 1960-1980 (verfasst 2017).

Josef Taucher, Memory. From: Unpublished lyrical memories of the climbing years around 1960-1980 (written 2017).