Josef Taucher. Malerei. Painting.


   Josef Taucher arbeitet an abgeschlossenen Werkserien mit Titeln wie "Himmel", "Nacht", "Abgrund", "Zwielicht".

An diesen Serien arbeitet er oftmals über einige Wochen oder aber viele Jahre, wiederholt zeitlich überlappend. Auf der Leinwand maßgeblich ist für ihn die Erinnerung, einerlei, ob Jahrzehnte zurückgreifend oder einen Lidschlag in der Vergangenheit liegend. Gleichwie Walter Benjamin erkannte: "Geschichte zerfällt in Bilder, nicht in Geschichten". Wobei der Maler der Erinnerung, als Teil des Geschauten und Erfahrenen, erst im Moment der Fertigstellung eines Gemäldes Bedeutung zuschreibt.

   Josef Taucher works on completed work series with titles such as "Sky", "Night", "Abyss", "Twilight".

In these series he often works for several weeks or many years, repeatedly overlapping. On the canvas , there is the memory of him, no matter whether decades backward or a blink of the eye in the past. Just as Walter Benjamin realized: "History is divided into images, not stories."  In which the painter of memory, as a part of the looked and experienced, is only ascribed  at the moment of the completion of a painting.